Basteln/Kreativ

Gruselig-schöner Halloween-Spaß


Ein Kürbis kommt selten allein


Was ihr benötigt:

  • Feinkrepp orange und grün
  • Teller
  • Stift
  • Schere
  • Kleber
  • Zuckerl zum Füllen

Und so wird’s gemacht:

Nehmt das orange Krepppapier doppelt, legt den Teller darauf und zeichnet mit dem Stift den Umriss nach. Danach den Kreis ausschneiden, die Süßigkeiten in die Mitte legen und das Papier nach oben klappen und zusammenkleben. Mit dem grünen Papier einen Stängel fertigen und ebenfalls ankleben.

Schritt 1: Einen Kreis aus dem Krepppapier ausschneiden
Schritt 2: Legt die Süßigkeiten in die Mitte des Papiers und klebt dieses oben zu
Schritt 3: Zum Schluss einen Stängel aus grünem Papier basteln und befestigen

 

 


Gespenst am Spieß


Was ihr benötigt:

  • Bastelkarton
  • Kleber
  • Schaschlikspieße
  • Filzstifte
  • Schere

Und so wird’s gemacht:

Fertigt aus dem Bastelkarton Fledermäuse, Gespenster und Kürbisse an, die ihr dann auf den Holzspießen oben anklebt. Mit den Filzstiften könnt ihr die Figuren noch bemalen. Für die Verzierung der Muffins orange Candy Buttons schmelzen und die Masse auf die Muffins streichen. Dann schwarze Lebensmittelfarbe kreisförmig auftragen und mit einem Spieß das Netzmuster ziehen. Zum Schluss die Deko-Spieße in die Muffins stecken und genießen!

Schritt 1: Die Candy Buttons schmelzen, auf die Muffins verteilen und mit Lebensmittelfarbe ein Spinnennetz gestalten
Schritt 2: Steckt die selbstgebastelten Deko-Spieße in die Muffinmitte
Schritt 3: Alles gut trocknen lassen und servieren