Basteln/Kreativ

Herziges Pompon-Küken

Österliches Pompon-Küken

Was ihr benötigt:

  • Pompon-Maker
  • gelbe Wolle
  • Chenilledraht
  • Wackelaugen
  • Kleber
  • Schere

Und so wird's gemacht:

Wickelt die Wolle sehr dicht über beide Pompon-Maker Hälften, sodass das innere Loch ziemlich geschlossen ist. Danach wird die Wolle zwischen den zwei Hälften eingeschnitten und ein neuer Wollfaden zwischen die Hälften gelegt, festgezogen und verknotet. Anschließend könnt ihr den Pompon-Maker entfernen und mit etwas Chenilledraht Füße und Nase des Kükens aufkleben. Zum Schluss werden noch zwei Wackelaugen angebracht und im Handumdrehen ist euer süßes Pompon-Küken fertig.

Alle benötigen Bastelutensilien gibt's bei PAGRO DISKONT!
Schritt 1: Die Wolle über den Pompon-Maker wickeln
Schritt 2: Die Wolle in der Hälfte etwas einschneiden
Schritt 3: Einen Wollfaden zwischen die zwei Hälften legen und festknoten
Schritt 4: Augen, Nase und Füße aufkleben und...
...schon strahlt euer süßes Pompon-Küken!