Basteln/Kreativ

Schneemann schlägt Tannenbaum

In der Winterzeit bietet es sich an, die Abende gemütlich zu Hause zu verbringen, um sich gemeinsam mit den Eltern und Geschwistern an den Tisch zu setzen und etwas zu spielen. Wie wäre es daher mit einem selbstgemachten „Mensch ärgere Dich nicht“-Spiel?

Was ihr dazu benötigt:

  • Bastelkarton weiß
  • Lineal
  • Münzen
  • Permanentmarker
  • Fimo-Modelliermasse
  • Modellierwerkzeug
  • Modelliermatte
  • Fasermaler
  • Würfel
  • Spielbrett-Vorlage (Download)

Und so wird’s gemacht:

Druckt euch die Spielfeld-Vorlage aus oder nehmt die Permanentmarker zur Hand und malt das Spielfeld auf den weißen Bastelkarton auf. Für die Kreise könnt ihr Münzen verwenden, damit diese schön gleichmäßig werden. Danach formt ihr aus der Fimo-Modelliermasse die Spielfiguren. Verwendet vier verschiedene Farben und modelliert winterliche Motive. So könnt ihr zum Beispiel aus der grünen Modelliermasse kleine Tannenbäume formen. Die Schneemänner gestaltet ihr aus der weißen Masse, indem ihr drei unterschiedliche Kügelchen übereinander stapelt. Für die Zuckerstangen nehmt ihr zwei dünnen Röllchen in den Farben Weiß und Rot zur Hand und dreht diese zu Zuckerstangen zusammen. Aus kleinen roten Kegeln und weißen Kugeln könnt ihr süße Zipfelmützen gestalten. Anschließend schiebt ihr die Figuren gemeinsam mit euren Eltern in den Backofen und lässt sie bei 110 °C für 30 Minuten gut aushärten. Nach dem Abkühlen könnt ihr sie noch nach Lust und Laune verzieren und schon kann das Spiel beginnen.