Basteln/Kreativ

Weihnachts- & Silvesterspaß


Tierisch-süße Umarmung


Was ihr benötigt:

  • Bastelkarton
  • Lackmarker weiß
  • Acrylstift gelb
  • Fasermaler
  • Blumenseide
  • Bindfaden
  • Wackelaugen
  • Schere
  • Kleber
  • Vorlage Tiere (anklicken zum Download)

Und so wird’s gemacht:

Druckt die Vorlage für den Bären, das Rentier und den Pinguin aus. Schneidet diese aus und zeichnet sie auf einem Bastelkarton ab. Nun könnt ihr eure Tiere ausschneiden und bemalen. Klebt zusätzlich noch Wackelaugen auf. Danach verpackt ihr kleine Süßigkeiten in Seidenpapier und bindet diese mit einem Faden zusammen. Zum Schluss klebt ihr die Päckchen auf die Tiere auf und klebt die Arme auf das Geschenk.


Wuschelige Zwerglein


Was ihr benötigt:

  • Wolle
  • Filz
  • Pompon-Maker
  • Holzperlen
  • Bindfaden
  • Kleber
  • Nadel

Und so wird’s gemacht:

Zuerst nehmt ihr die Wolle und erstellt mit dem Pompon-Maker einen Pompon. Für die Mütze schneidet ihr ein Dreieck aus dem Filz aus (oben rund), formt ihn zu einem Trichter und klebt die Enden zusammen. Als Nase nehmt ihr eine Holzkugel mit Loch und näht diese mit der Wolle am Pompon fest. Danach klebt ihr den Pompon im Hut fest. Zum Schluss näht ihr einen Bindfaden mit einer Holzkugel am oberen Ende der Zipfelmütze fest.


Schweine bringen Glück


Was ihr benötigt:

  • Kunststoffkugel
  • Chenilledraht
  • Moosgummi
  • Wackelaugen
  • Kleber, Schere
  • Zuckerl zum Befüllen

Was ihr benötigt:

Befüllt im ersten Schritt die Kugel mit kleinen Süßigkeiten und verschließt diese. Dann schneidet ihr aus dem rosa Moosgummi einen großen Kreis (ca. 10 cm ø) mit zwei Spitzen für die Ohren aus sowie einen kleineren Kreis für die Nase. Aus einem etwa dunkleren Rosa gestaltet ihr die Nasenlöcher und Ohrspitzen. Anschließend klebt ihr alles zusammen. Für den Ringelschwanz nehmt ihr einen Chenilledraht, dreht diesen ein und klebt ihn auf der Rückseite der Kugel fest. Für die Füße schneidet ihr einen länglichen Streifen aus dem dunklen Moosgummi aus, rollt diesen zusammen und verklebt ihn. Vorne schneidet ihr noch ein kleines Dreieck aus. Frohes neues Jahr!