Basteln/Kreativ

Wunderbares Herbstbasteln

Originelles Apfeldruckpapiersäckchen

Mit dieser einfachen Technik könnt ihr schnell aus einem Papiersäckchen ein kleines Kunstwerk machen, das sich ausgezeichnet zum Verpacken von Geschenken eignet.

Was ihr dazu benötigt:

  • Papiersäckchen
  • Apfel
  • Messer
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Buntstift
  • Fabric-Tapes

Ideenxandi Tipp

Aus dem Apfel könnt ihr fabelhafte Apfelspalten machen. Entfernt dazu die angepinselte Seite und schneidet dann den Apfel in dünne Spalten. Legt die Spalten auf ein Backblech und bepinselt diese mit Zitronensaft. Nun schiebt ihr das Blech bei 80° Umluft für eine Stunde ins Backrohr und schon sind eure Apfelchips fertig.

Und so wird’s gemacht:

Als Erstes schneidet ihr den Apfel einmal in der Mitte durch und malt ihn sorgfältig mit der Acrylfarbe an. Anschließend drückt ihr den Apfel mit der angepinselten Seite nach unten fest auf das Papiersäckchen. Zum Schluss verziert ihr das Säckchen noch mit Fabric-Tapes und beschriftet es.

Alle benötigten Utensilien findet ihr bei PAGRO DISKONT!
Schritt 1: Den Apfel in der Mitte teilen und eine Hälfte mit Acrylfarbe bemalen
Schritt 2: Die bemalte Apfelhälfte fest auf das Papiersäckchen drücken
Schritt 3: Das Säckchen verzieren und beschriften