Ernährung

Natürlich süße Früchte-Lollies

Der wahr gewordene Traum aller Naschkatzen: Ganz ohne zusätzlichen Zucker, sind diese fruchtigen Schlecker leicht im Backrohr zu machen.

 

Was ihr benötigt:

  • 100 g Erdbeeren oder 1 Mango
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Honig
  • Backblech, Backpapier
  • Spritzbeutel
  • Holzstäbchen

Und so wird’s gemacht:

Zuerst wird der Backofen auf 80° C Umluft vorgeheizt und das Backblech mit Backpapier ausgelegt. Danach püriert ihr das Obst, bis es eine feine Masse ergibt, und mischt alle anderen Zutaten dazu. Als Nächstes nehmt ihr einen Spritzbeutel und füllt diesen mit der Obstmasse. Anschließend spritzt ihr runde Fruchtpüree-Kleckse auf das Backpapier und drückt sie mit einem Löffel vorsichtig etwas flach. Nehmt die Holzstäbchen zur Hand und legt davon jeweils eines in die Mitte der Fruchtmasse. Bedeckt dies dann noch einmal zusätzlich mit etwas Püree. Anschließend kommen die Lollies für ca. 4 bis 5 Stunden zum Trocknen in den Ofen. Wenn sich das Fruchtpüree noch leicht klebrig anfühlt, schiebt es noch für weitere 30 bis 60 Minuten ins Backrohr. Lasst euch eure selbstgemachten Lollies schmecken!