Basteln/Kreativ

Freude bereiten mit tollen Geschenkideen

Blumige Geschenkbox

Was ihr benötigt:

  • Bastelbox weiß
  • buntes Bastelpapier
  • Reißnagel
  • Schere, Cutter, Lineal, Kleber

Und so wird’s gemacht:

Im ersten Schritt verkleidet ihr die Geschenkbox. Stellt dazu die Box in den Deckel und messt den Umfang und die Breite des überstehenden Teils der Box ab. Schneidet dann ein Bastelpapier zurecht und klebt dieses auf den unteren Teil der Box fest. Den oberen Rand lasst ihr frei, damit ihr den Deckel schließen könnt. Für die Blume zeichnet ihr eine Vorlage einer Blüte auf eines der Bastelpapiere. Schneidet sie aus und paust die Blüte auf den anderen bunten Papieren ebenso ab, sodass ihr 4 gleichgroße Blüten erhaltet. Für das innerste Blütenblatt schneidet ihr die Form etwas kleiner aus. Nun knickt ihr jeweils die Seiten der Blütenblätter leicht ein, damit sich eine schöne Blütenform daraus ergibt. Dann legt ihr die Blätter versetzt übereinander und steckt diese mit dem Reißnagel auf dem Deckel der Box fest.

Alles was ihr fürs Basteln eurer Geschenkdose braucht!
Schritt 1: Umfang und Breite des überstehnden Teils der Box abmessen und das zurechtgeschnittene Bastelpapier aufkleben
Schritt 2: Eine Blüte auf die verschiedenfarbigen Bastelpapiere aufmalen und ausschneiden
Schritt 3: Die Blütenblätter leicht einknicken, damit ihr eine wunderbare Blütenform erhaltet
Schritt 4: Die Blätter versetzt übereinander legen und mit einem Reißnagel am Deckel befestigen
Fertig ist die blumige Geschenkdose!

 

 

 

Kunstvolle Bilderrahmen

Gestaltet eine wunderbare Dekoidee mit euren Familienfotos und macht euren Eltern oder Geschwistern eine große Freude. Denn was gefällt einer Mama besser, als die schönsten Fotos ihrer Liebsten gerahmt an die Wand zu hängen und sich täglich an ihnen zu freuen. Diese bunten Bilderrahmen aus Holzstäbchen sind ganz einfach selbst zu basteln.

Was ihr dazu benötigt:

  • Holzstäbchen
  • Washi-Tape
  • Geschenkband
  • Schere, Kleber
  • Fotos

Und so wird’s gemacht:

Schneidet das Washi-Tape in der passenden Länge zu und klebt es auf ein Holzstäbchen. Sobald ihr 4 Holzstäbchen mit bunten Washi-Tapes verziert habt, klebt ihr die Stäbchen jeweils an den Enden zusammen, sodass ein Viereck entsteht. Nun bestreicht ihr alle Holzstäbchen auf der Rückseite gleichmäßig mit Kleber und klebt das ausgewählte Foto auf. Natürlich lassen sich auch viele verschiedene Bilderrahmen basteln, die ihr dann auf einem Geschenkband befestigt und aufhängt.

Unser Tipp: Verwendet nicht zu viel Kleber, damit dieser nicht in das Bild rinnt.

Alle Bastelutensilien findet Ihr bei PAGRO DISKONT!
Schritt 1: Die Holzstäbchen mit den unterschiedlichen Washi-Tapes rundherum bekleben
Schritt 2: Die bunten Holzstäbchen an den Enden zusammenkleben, sodass ein Viereck entsteht
Schritt 3: Bestreicht die Holzstäbchen an der Rückseite mit Klebstoff und klebt das Foto auf
Falls ihr mehrere Bilderrahmen gebastelt habt, könnt ihr diese mit Hilfe eines Geschenkbandes aufhängen!

 

 

 

Lustiges Foto-Lesezeichen

Gestaltet ein ganz persönliches Lesezeichen mit eurem Lieblingsfoto. Ein ideales Geschenk für alle Mamas, die gerne lesen.

Was ihr dazu benötigt:

  • Laminierfolie
  • Laminiergerät
  • Wolle
  • Schere, Kleber
  • Foto

Und so wird’s gemacht:

Nehmt ein lustiges Foto zur Hand und schneidet euch aus dem Foto aus. Super wäre, wenn ihr auf dem Foto eine Hand nach oben streckt. Anschließend nehmt ihr die Wolle, macht oben eine Schlaufe und flechtet ein schönes Band. Verknotet das Band unten und klebt dieses auf dem Foto fest. Gebt nun das Foto und einen kleinen Teil des Bandes zwischen die Laminierfolie und laminiert das Bild mit Hilfe eurer Eltern. Zum Schluss schneidet ihr noch das Foto aus der Laminierfolie aus.

Alles was ihr für diese Bastelidee braucht findet ihr bei PAGRO DISKONT!
Schritt 1: Schneidet euer Foto aus
Schritt 2: Ein Band aus der Wolle flechten
Schritt 3: Das Band auf dem Foto festkleben
Schritt 4: Laminiert das Bild mit Hilfe eurer Eltern und schneidet dieses noch einmal aus
Und im Handumdrehen ist das lustige Lesezeichen fertig gebastelt!

 

 

 

Schlüsselanhänger zu Mamas Herzen

Mit diesem Anhänger sorgt ihr dafür, dass wichtige Schlüssel schnell bei der Hand sind. Umso besser, wenn sie nebenbei auch noch schön aussehen und selbst gebastelt sind. Mit diesem Schlüsselanhänger wird jedes Schloss mit Liebe aufgeschlossen – garantiert!

Was ihr benötigt:

  • Bastelfilz
  • Perlen Pen
  • Schmucksteine Herzen
  • Schlüsselanhänger-Ringe
  • Geschenkband
  • Stift, Schere und Locher
  • Heißklebepistole

Und so wird’s gemacht:

Schneidet zuerst aus dem pinken Filz einen ca. 3 cm breiten und 10 –15 cm langen (je nach Belieben) Streifen aus. Schreibt dann mit einem Stift das Wort „Mama“ mittig auf den Filz auf. Danach nehmt ihr den Perlen Pen und zieht das Wort nach. Klebt links und rechts davon je ein Glasherz mit der Heißklebepistole und der Hilfe eines Erwachsenen auf. Aus dem grauen Filz schneidet ihr ebenso einen Streifen aus und klebt diesen auf die Rückseite auf. Macht mit einem Locher ein kleines Loch in die Mitte des Filzes. Befestigt die Ringe und den Schlüssel an dem grauen Filz und bindet eine schöne Masche daran.

Bei PAGRO DISKONT findet ihr alle benötigten Bastelutensilien!
Schritt 1: Einen Streifen aus dem Filz ausschneiden, "Mama" mit einem Stift darauf schreiben und das Wort mit einem Perlen Pen nachziehen
Schritt 2: Fragt einen Erwachsenen um Hilfe und klebt links und rechts von "Mama" je ein Glasherz mit der Heißklebepistole auf
Schritt 3: An der Rückseite einen grauen Filzstreifen ankleben, danach ein kleines Loch für die Ringe und Schlüssel in die Mitte des Filzes machen und schon ist der wunderbare Schlüsselanhänger fertig!

 

 

 

Kreativer Blumen-Bilderrahmen

Geschenke für Mama und Papa selber machen und als Ausdruck der Liebe und Dankbarkeit verschenken: So macht ihr eure Eltern richtig glücklich!

Was ihr benötigt:

  • Holz-Bilderrahmen
  • Bastelpapier
  • Papier-Backform „Regenbogen“
  • persönliches Foto
  • Kleber, Stift und Schere

Und so wird’s gemacht:

Malt im ersten Schritt einen schönen grünen Blumenstängel auf den Bastelkarton. Nehmt dann euer ganz persönliches Foto und schneidet dieses so aus, dass ihr es auf den Boden der Papier-Backform kleben könnt. Anschließend klebt ihr die Backform mit dem Foto auf das Bastelpapier und schon habt ihr ein tolles Blumenbild.

Unser Tipp: Den Holzrahmen könnt ihr natürlich auch noch schön bunt verzieren!

Viele verschiedene Bastelmaterialien gibt's bei PAGRO DISKONT!
Schritt 1: Einen grünen Blumenstängel auf den Bastelkarton malen
Schritt 2: Schneidet ein Foto so aus, dass ihr es auf den Boden der Papierbackform kleben könnt und klebt anschließend alles auf das Bastelpapier

 

 

 

Verzierter Schlüsselanhänger aus Holz

Mit einem selbst gebastelten Geschenk könnt ihr euren Eltern am besten zeigen, dass sie die wertvollsten Menschen auf Erden ist.

Was ihr benötigt:

  • Holzherz mit Anhänger
  • Acrylfarben
  • Deko-Schmucksteine
  • dicke und dünne Pinsel
  • Kleber

Und so wird’s gemacht:

Im ersten Schritt bemalt ihr mit einem Pinsel das Holzherz auf beiden Seiten mit rosa Acrylfarbe. Lasst die Farbe etwas trocknen und tupft anschließend mit dem dünnen Pinsel grüne- und lilafarbene Punkte auf das Herz. Dann klebt ihr in der Mitte ein rotes Deko-Herz auf und verziert mit weiteren bunten Schmucksteinen den Schlüsselanhänger. Lasst alles trocknen und packt das Herz schön ein – fertig ist ein tolles Geschenk.

Unser Tipp: Die Deko-Schmucksteine können selbstverständlich nach Belieben auf das Herz geklebt werden.

Alles was ihr für den selbstverzierten Anhänger braucht, findet ihr bei PAGRO DISKONT!
Schritt 1: Das gesamte Herz mit rosa Acrylfarbe bemalen und nach dem Trocknen grüne- und lilafarbene Punkte darauf tupfen
Schritt 2: In der Mitte ein rotes Deko-Herz aufkleben und mit weiteren bunten Schmucksteinen verzieren

 

 

 

Glückwunschkarte mit Herz-Knöpfen

Was ihr benötigt:

  • grünes Kuvert C6
  • weißes A4-Papier
  • Knöpfe in Herzform
  • Samtbordüren
  • Bastelkleber
  • Schere
  • grüner und schwarzer Stift

Und so wird’s gemacht:

Faltet das weiße Papier in der Mitte zusammen. Die offene Seite ist unten. Anschließend klebt ihr auf der Vorderseite die grüne Samtbordüre rundherum auf das Papier. Dann malt ihr mit dem grünen Stift Blumenstängel auf und befestigt zusätzlich verschiedene Herzknöpfe mit dem Bastelkleber. Zeichnet außerdem mit dem schwarzen Stift einen fröhlichen Mund. Auf einem zweiten Papier schreibt ihr einen Spruch eurer Wahl und klebt diesen Zettel ebenso auf. Zum Schluss wird noch eine schmale rosa Samtbordüre über die grüne geklebt. Das Kuvert kann natürlich ebenso mit den Samtbordüren und Herzknöpfen nach Lust und Laune verziert werden.

Alle benötigten Bastelutensilien für eure Glückwunschkarte!
Schritt 1: Das Papier falten, die grüne Samtbordüre auf die Vorderseite des Papiers kleben und Blumenstängel aufmalen
Schritt 2: Herzknöpfe auf die Stängel kleben und ein fröhliches Gesicht aufmalen
Schritt 3: Den Spruch "Alles Gute zum Muttertag!" aufkleben und eine schmale rosa Samtbordüre anbringen